Zahnmedizinische Versorgung

Indikationen

Klinische Studien

Icone_these
+20%96%
-8 PUNKTEMÖCHTEN
STAI-YA

WIEDER

VERWENDEN

Untersuchung der Auswirkungen von Virtual Reality auf die Angst bei der Zahnabtragung unter Lokalanästhesie, Thèse – Faculté de Médecine de Caen, 2022

Pr. H. Bénateu, et al.

Ergebnisse: 40% der Patienten in der Gruppe mit VR hatten einen um mehr als 8 Punkte verringerten STAI-YA zwischen vor und während der Intervention (p=0,026 Potenz 85%), verglichen mit 20% in der Gruppe ohne VR. Die Metrik wurde angepasst, da die VAS demselben Trend folgte. Ein Patient, der angab, Angst vor dem Zahnarzt zu haben, und VR hatte, hatte mit größerer Wahrscheinlichkeit eine verringerte Angst (Delta STAI-YA < -8). Es wurden keine unerwünschten Nebenwirkungen festgestellt und 96% der Patienten würden die Erfahrung gerne wiederholen. N = 119

Témoignage

Referenzen